Überspringen
Alle Pressemeldungen

EMV 2019: Internationale Fachmesse mit Workshops festigt Stellung als wichtiger Branchentreffpunkt

21.03.2019

Die EMV in Stuttgart zeigte sich 2019 erneut als wegweisende Plattform für die Branche der elektromagnetischen Verträglichkeit. Die Veranstaltung überzeugte vom 19. – 21.03.2019 sowohl mit einem breitgefächerten Produkt- und Dienstleistungsportfolio auf der Messe als auch mit top-aktuellem Expertenwissen in den Workshops.

Auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 4.200 Quadratmetern präsentierten insgesamt 121 ausstellende Unternehmen ihre Produkte und Services und zeigten sich äußerst zufrieden.

Erstrangige Business- und Networking-Plattform

Die EMV war auch 2019 der Treffpunkt entscheidungskräftige EMV-Spezialisten. 2.779 Fachbesucher informierten sich über neueste Entwicklungen im Bereich EMV-Labore, Mess- und Prüfsysteme, Simulationssoftware bis hin zur Hochfrequenztechnik.

Wer einen Überblick über die angebotenen Innovationen gewinnen wollte, konnte sich auf dem Messeforum gezielt informieren. Die 20-minütigen Produktpräsentationen von Ausstellern sowie Kompaktseminare waren für alle Besucher und Workshop-Teilnehmer frei zugänglich.

 
„Die EMV ist für mich eine Win-Win-Situation. Die Messe ist kompakt und jeder weiß, was der andere anbietet. In Kombination mit den Workshops zeichnet sich die Veranstaltung durch drei Komponenten aus: Networking, Weiterbildung und neue Trends“, fasst Herr Jens Greiner, Geschäftsführer der aktivEngineering GmbH und Besucher der EMV, die Veranstaltung zusammen.

Umfassendes Weiterbildungsangebot mit Praxisbezug

Parallel zur Fachmesse fanden 40 Workshops mit insgesamt 1.043 Buchungen statt. Die Workshops dienten als individuelle Weiterbildungsplattform und boten den Teilnehmern ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Programm. Besonders begehrt waren unter anderem folgende Workshops:

  • „EMV-Wissen für Neu- und Quereinsteiger“, Prof. Dr. Matthias Richter,  Westsächsische Hochschule Zwickau
  • „Bestimmung der Messunsicherheitsbilanzen für Störfestigkeitsprüfungen“, Dr. Bernd Jäkel, Siemens AG
  • Electromagnetics and Compatibility Made Simple - Part 2:  Power Distribution Design on Printed Circuit Boards, Mark Montrose, Montrose Compliance Serv., Inc.       

Dass ein Workshop zum Grundlagenwissen für Neu- und Quereinsteiger zu den am meisten gebuchten Workshops der EMV gehört, erklärt der Referent Prof. Dr. Matthias Richter, von der Westsächsischen Hochschule Zwickau, folgendermaßen:

„Das Angebot an Grundlagenkursen für Quereinsteiger im Bereich EMV in dieser kompakten Form und mit der Möglichkeit der anwendungsorientierten Vertiefung in anderen Workshops ist recht überschaubar. Die EMV Workshops bieten, neben zahlreichen Spezialthemen, die Möglichkeit, sich in drei Stunden Grundkenntnisse anzueignen. Diese Bandbreite an EMV-Themen macht die Veranstaltung einzigartig.“

Insgesamt zeigte sich die EMV 2019 erneut als ideale Plattform für den Dialog zwischen Anwender und Experten. Die Fachmesse bestätigt ihre Stellung als eine der führenden europäischen Veranstaltungen im Bereich der elektromagnetischen Verträglichkeit.

Die Zahlen 2019 im Überblick:

Aussteller: 121
Besucher: 
2.779
Workshopbuchungen: 
1.043 

Bilder zur EMV 2019 in druckfähiger Qualität sind im Pressebereich unter e-emv.com abrufbar.

Die nächste EMV – Internationale Fachmesse mit begleitendem Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit – findet vom 17. – 19.03.2020 erstmals in Köln statt.

EMV 2019: Internationale Fachmesse mit Workshops festigt Stellung als wichtiger Branchentreffpunkt
Copyright: Mesago

Über Mesago Messe Frankfurt
Mesago mit Sitz in Stuttgart wurde 1982 gegründet und ist Veranstalter fokussierter Messen, Kongresse und Seminare mit Schwerpunkt auf Technologie. Das Unternehmen gehört zur Messe Frankfurt Group. Mesago agiert international, messeplatzunabhängig und veranstaltet pro Jahr mit 140 Mitarbeitern Messen und Kongresse für mehr als 3.300 Aussteller und über 110.000 Fachbesucher, Kongressteilnehmer und Referenten. Zahlreiche Verbände, Verlage, wissenschaftliche Institute und Universitäten sind als ideeller Träger, Mitveranstalter und Partner aufs Engste mit Mesago-Veranstaltungen verbunden. (mesago.de)

Hintergrundinformationen Messe Frankfurt
Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress- und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Mehr als 2.500* Mitarbeiter an 30 Standorten erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 715* Millionen Euro. Mittels tiefgreifender Vernetzung mit den Branchen und eines internationalen Vertriebsnetzes unterstützt die Unternehmensgruppe effizient die Geschäftsinteressen ihrer Kunden. Ein umfassendes Dienstleistungsangebot – onsite und online – gewährleistet Kunden weltweit eine gleichbleibend hohe Qualität und Flexibilität bei der Planung, Organisation und Durchführung ihrer Veranstaltung. Die Servicepalette reicht dabei von der Geländevermietung über Messebau und Marketingdienstleistungen bis hin zu Personaldienstleistungen und Gastronomie. Hauptsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent. Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com  
*vorläufige Kennzahlen 2018

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.