Überspringen

Jetzt Aussteller werden

Nehmen Sie als Aussteller an der EMV 2025 teil und sichern Sie sich Ihren Stand jetzt! Oder werden Sie Referent bei den Workshops.

Alle Pressemeldungen

EMV 2025: Call for Workshops gestartet – mit neu strukturierten Themenfeldern

09.07.2024

Stuttgart, 9.07.2024. Der Call for Workshops hat begonnen: Vertreter*innen aus Industrie und Wissenschaft sind aufgerufen, sich als Speaker zu bewerben und ihren Abstract bis zum 10.09.2024 einzureichen. Die EMV Fachmesse mit Workshops vom 25. – 27. März 2025 in Stuttgart bietet eine herausragende Plattform im Bereich der elektromagnetischen Verträglichkeit.

Quelle: Mesago Messe Frankfurt GmbH / Mathias Kutt
Quelle: Mesago Messe Frankfurt GmbH / Mathias Kutt

Die EMV Workshops ermöglichen es den Vortragenden, ihre Expertise einem breiten Fachpublikum zu präsentieren und somit ihre Bekanntheit und ihre Reputation in der Community zu stärken. Der Austausch von Wissen und der Beitrag zur Weiterbildung anderer kann nicht nur den Fortschritt und die Entwicklung der elektromagnetischen Verträglichkeit fördern, sondern auch die eigenen Ansätze und Methoden weiterentwickeln und verbessern. Außerdem bietet die Teilnahme auf Europa‘s Branchentreffpunkt für EMV die Möglichkeit, das berufliche Netzwerk zu erweitern und potenzielle neue Kooperationen und Partnerschaften zu forcieren.

Neueste Marktanforderungen ergänzen die Themenfelder

Aufgrund der Nachfrage des Marktes nach intelligenten Produkten, nimmt die Zahl der Funkgeräten rasant zu. Neben den regulären Themenfeldern, werden mit der neuen Themengruppe E Funk, Funkanlagen, Wireless-Schnittstellen in Produkten und smarte Produkte abgedeckt. In diesem Zusammenhang wird auch die Frage der Cybersecurity von Funkanlagen behandelt, die ab August 2025 in die europäische Konformitätsbewertung einfließen wird. Die Einbindung des neuen Themenfelds bietet Referent*innen und Teilnehmenden die Gelegenheit, sich über die aktuellen Entwicklungen auszutauschen und auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Die Themenfelder der EMV 2025

Beiträge zu den Workshops der EMV 2025 können in den folgenden Themenbereichen eingereicht werden:

Themengruppe A: EMV-Grundlagen, EMV-gerechtes Design, Störschutzmaßnahmen für System und Komponenten

Themengruppe B: EMV und Sicherheit, Standards, Gesetze und Vorschriften, Versicherungs- und Haftungsfrage, Zulassung, Akkreditierung und Zertifizierung

Themengruppe C: EMV-Messverfahren, Validierung, Simulation

Neuer Komiteevorsitzender

Dipl.-Ing. Holger Bentje, unter anderem Master Specialist EMC & Radio Technologies bei Phoenix Testlab GmbH und Direktor des Notified Bodies RED und der Telecom Certification Bodies (TCB) für die Länder USA, Kanada und Japan, ist seit April neuer Komiteevorsitzender für die EMV Workshops. Unter seiner Leitung bewertet das 17-köpfige Komitee aus Wissenschaft und Wirtschaft alle Einreichungen und wählt die besten daraus für ein umfassendes Workshop-Programm aus. Anschließend werden die Referierenden Ende Oktober informiert.

Die Einreichungsbedingungen und den Ablauf sowie Termine und Deadlines sind unter Call for Workshops - EMV - Mesago abrufbar.