Überspringen
Zahlen und Fakten zur EMV

Zahlen und Fakten zur EMV

1988 gegründet, hat sich die EMV in Stuttgart und Köln inzwischen zu der maßgebenden Messe mit Weiterbildungsangebot für die EMV-Branche in Europa entwickelt. Erfahren Sie hier mehr über die Zahlen und Fakten der Veranstaltung.

Produkte und Dienstleistungen

Die Messe- und Workshop-Themen umfassen die gesamte Bandbreite der elektromagnetischen Verträglichkeit. Produkte und Dienstleistungen aus den folgenden Themensparten werden auf der EMV behandelt:

  • Akkreditierung, Zertifizierung, Vor-Ort-Service
  • Antriebstechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Baugruppen- und Elektronikfertigung
  • Blitz- und Überspannungsschutz
  • Dienstleistungen
  • Elektromobilität
  • EMV-Messungen und CE-Abnahmeprüfungen
  • ESD- und TEMPEST-unterdrückende Produkte
  • Filter und Filterkomponenten
  • Gebäude- und Haustechnik
  • IT/Datentechnik
  • Kfz- und Verkehrstechnik
  • Leitende und schirmende Kunststoffe
  • Medizintechnik
  • Mess- und Prüftechnik
  • Schaltschrankkomponenten/Mechatronik
  • Schirmsysteme und Abschirmmaterialien
  • Schutz vor Datenübertragung
  • Simulation (Software/Institute)
  • Telekommunikation
     

Veranstaltungsort und -konzept

Produktpräsentation von AR Deutschland

Die internationale Fachmesse findet im jährlichen Wechsel zwischen Stuttgart und Köln (ehemals Düsseldorf) statt. In Stuttgart wird die Veranstaltung von praxisnahen Workshops begleitet, in Köln können sich die Teilnehmer auf einen wissenschaftlichen Kongress sowie Workshops mit Praxisbezug freuen.

Die Besucher der EMV setzten sich aus zahlreichen Anwendern namhafter Unternehmen zusammen und informierten sich über Produkte, Services und Entwicklungen in der elektromagnetischen Verträglichkeit, darunter unter anderem:

A  
Adam Opel AG
aktivEngineering GmbH
Applied Materials GmbH & Co. KG
ASTAT sp. z o.o.
Audi AG
Automotive Lighting
 
B
Baudisch Electronic GmbH
Beckmann Elektronik GmbH
BitifEye Digital Test Solutions
BMW AG
Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG
Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG
Bundesnetzagentur für Elektrizität
 
C
Continental Automotive Czech Republic s.r.o.

D
Daimler AG
DATA MODUL Weikersheim GmbH
deg Messtechnik GmbH
DEKRA Automobil GmbH
DELO INSTRUMENTS s.r.l.
Delphi Deutschland GmbH
Deutsche Bank AG
Diehl Aerospace GmbH
Dormakaba

E
 
e.solutions GmbH
ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Electrolux Rothenburg GmbH
Endress+Hauser Conducta GmbH
ETM International GmbH
euro EMC GmbH
Eurofins Product Service GmbH

F  
Festo AG & Co. KG
Fraunhofer IAF

G  
Grundfos Water Treatment GmbH

H  
Harman Becker Automotive Systems GmbH
Helios Ventilatoren GmbH + Co KG
Huber & Suhner AG

I
Infineon Technologies Austria AG
innovaphone AG

J
John Deere Werke Mannheim

K  
Kabel Deutschland
Karlsruher Institut für Technologie
Kitagawa GmbH

L  
Liebherr Elektronik GmbH

M  
MAHLE International GmbH
Mann + Hummel GmbH
MRS Electronic GmbH & Co. KG

N  
NIDEC MOTORS & ACTUATORS (GERMANY) GmbH

P  
Pentair Technical Solutions SAS
Pepperl+Fuchs GmbH
PFLITSCH GmbH & Co. KG
pk components GmbH
PMK Mess- und Kommunikationstechnik GmbH
Prüfinstitut HANSECONTROL GmbH
PTS Prüftechnik

R  
RADIOTECHNIKA MARKETING sp. z o.o.
Robert Bosch GmbH
Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG

S  
Schwarzbeck Mess-Elektronik OHG
SEMIKRON International GmbH
SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KG
Siemens AG
Skoda Auto a.s.
steep GmbH

T  
Teseq GmbH
TÜV SÜD Industrie Service GmbH

V
Valeo Schalter & Sensoren GmbH
Volta S.p.A.
Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co KG
Vossloh Schwabe

W
WABCO Fahrzeugsysteme GmbH
Wroclaw University of Science and Technology

Z
ZF Friedrichshafen AG

Eine Veranstaltung an die Gegebenheiten des Marktes anzupassen, erfordert kluge Köpfe und Branchen-Insider. Der Fachbeirat repräsentiert nicht nur die Aussteller der EMV, sondern unterstützt den Veranstalter Mesago auch bei der Weiterentwicklung der Fachmesse.

Dietmar Frei, Phoenix Testlab GmbH
Samuel Hildebrandt
, LUMILOOP GmbH
Christine Seel
, EMCO Elektronik GmbH
Ema Ziga
, EMC Test NRW GmbH

Das Komitee ist mit der Selektion hochwertiger Fachbeiträge beauftragt und stellt ein Gütesiegel innerhalb der Branche dar.

Vorsitz

Detlef Hoffmann, Webasto Roof & Components SE
 

Mitglieder

Prof. Dr.-Ing. Sven Battermann, Fachhochschule Bielefeld
Holger Bentje, PHOENIX TESTLAB GmbH
Dr.-Ing. Christian Bornkessel, Technische Universität Ilmenau
Dirk Eyfrig, SICK AG
Prof. Dr.-Ing. Heyno Garbe, Leibniz Universität Hannover
Alexander Gerfer, Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG
Dr. David Hamann, IAV GmbH
Dr.-Ing. Diethard Hansen, EURO EMC SERVICE
Dr.-Ing. Ralf Heinrich, AMETEK CTS Europe GmbH
Armin Hudetz, SGS Germany GmbH
Dr. Bernd Jäkel, Siemens AG
Jörg Jelen, LEUTRON GmbH
Jens Medler, Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
Prof. Dr.-Ing. Matthias Richter, Westsächsische Hochschule Zwickau
Karl Rippl, Dt. Gesellschaft für EMV-Technologie e.V.
Prof. Dr.-Ing. Ralf Vick, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Prof. Dr.-Ing. Matthias Wuschek, Fachhochschule Deggendorf
Ema Ziga, EMC Test NRW GmbH