Überspringen
Besucherandrang auf der Fachmesse der EMV
22. – 26.03.2021 Digital Tickets & Anmeldung

Rahmenprogramm – Highlights der EMV

Netzwerken, inspirierende Keynotes und mehr: Die EMV bietet zahlreiche Programmpunkte, um in lockerem Rahmen zusammenzukommen oder über aktuelle Themen der EMV zu diskutieren.

Vollständige Agenda

Hier geht es zur vollständigen Übersicht aller Programmpunkte:

Bitte nutzen Sie Google Chrome oder Mozilla Firefox. Internet Explorer wird nicht unterstützt.

Networking von 12 bis 15 Uhr: Tauschen Sie sich aktiv mit Ausstellern aus

Junge Besucher am Stand von Teledyne LeCroy GmbH

Haben Sie Fragen zu einem speziellen Produkt oder möchten Sie eine fachmännische Einschätzung zu einer konkreten EMV-Anwendung einholen? Die ausstellenden Firmen und Partner der digitalen EMV stehen Ihnen täglich von 12 bis 15 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Natürlich können Sie auch außerhalb dieser Networking-Zeiten Gesprächstermine vereinbaren oder auf Aussteller zugehen, in letzterem Falle kann es jedoch zu kurzen Wartezeiten kommen.

Die ausstellenden Firmen und Partner der digitalen EMV stehen Ihnen täglich von 12 bis 15 Uhr mit Rat und Tat zur Seite.

Keynotes

Elektromagnetische Verträglichkeit von Windenergieanlagen und terrestrischer Navigations-Einrichtungen der Luftfahrt

Keynote: Elektromagnetische Verträglichkeit von Windenergieanlagen und terrestrischer Navigations-Einrichtungen der Luftfahrt
Dir. u. Prof. Dr.-Ing. Thorsten Schrader, Head of Division Mechanics and Acoustics, Physikalisch-Technische Bundesanstalt

Die EMV wird von Dir u. Prof. Dr.-Ing. Thorsten Schrader von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt im Rahmen der Keynote eröffnet:

Im Laufe des Genehmigungsprozesses neuer Windenergieanlagen (WEA) werden neben Immissions- und Umweltschutzauflagen insbesondere auch die Anforderungen der elektromagnetischen Verträglichkeit von WEA mit terrestrischen Navigations- und Radaranlagen der Flugsicherung gemäß §18 a Luftverkehrsgesetz geprüft. Hierzu wurden in den vergangenen Jahren durch die Projekte WERAN und WERAN plus die wissenschaftlichen Grundlagen zur Beurteilung der potentiellen Signalveränderungen erarbeitet, anhand derer ein Ausgleich zwischen den berechtigten Belangen der Erneuerbaren Energie und den berechtigten Belangen der Flugsicherung stattfindet.

Dr. Prof. Dr.-Ing. Thorsten Schrader vergleicht im Vortrag Messergebnisse der drohnenbasierten Vor-Ort-Messtechnik sowie des Forschungsflugzeugs Jade One mit Ergebnissen der Vollwellensimulationen. Darüber hinaus stellt Prof. Dr.-Ing. Thorsten Schrader vereinfachte, jedoch durch Messungen und Simulationen validierte Prognoseverfahren für die Doppler-Drehfunkfeuer vor.

Die Keynote findet am Montag, 22.03.2021, 09:00 – 09:45 Uhr, statt und ist für alle Teilnehmer der digitalen EMV 2021 frei zugänglich.

EMV und Elektromobilität – Haben wir die EMV bei der Elektromobilität im Griff? Und… lädt es?

Keynote: EMV und Elektromobilität – Haben wir die EMV bei der Elektromobilität im Griff? Und… lädt es?
Dipl.-Ing. Jörg Bärenfänger, Geschäftsführer, EMC TEST NRW GmbH

Die Keynote von Dipl.-Ing. Jörg Bärenfänger, EMC TEST NRW GmbH, wird einen Bogen über die EMV-Herausforderungen und deren normative Umsetzung für die diversen Lademöglichkeiten von Elektrofahrzeugen spannen. Verschiedene Ladearten – AC, DC oder Wireless, von 12 bis 1500 V und von 5 A bis 3000 A – werden mit ihren aktuellen technischen und formalen EMV-Herausforderungen dargestellt. Die für eine Akzeptanz der Elektromobilität zwingend erforderliche sichere Funktionalität (Und… lädt es?) stellt die Frage nach einer sinnvollen Teststrategie. Aktuell werden Ladeinfrastruktur und Fahrzeuge unabhängig geprüft; ist das zielführend oder machen zukünftig Systemtests mit Ladestationen und Fahrzeugen Sinn? Zudem wird auf die Anwendung der Funkanlagenrichtlinie (engl. RED) hingewiesen, durch deren Anwendung in Europa eine Ladestation mit Funkkommunikation (4G oder RFID) zu einer „Funkanlage mit Fahrzeugladefunktion“ wird.

Die Keynote findet am Mittwoch, 24.03.2021, 09:00 – 09:45 Uhr, statt und ist für alle Teilnehmer der digitalen EMV 2021 frei zugänglich.

Round Tables: Produktpräsentationen und Diskussionsrunden der Aussteller

Jorge Victoria, Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG, auf dem Messeforum zu "EMI reduction with magnetic absorbers"

In deutsch- und englischsprachigen Produktpräsentationen sowie Fachvorträgen erläutern Aussteller der EMV in Kürze Anwendungsbeispiele, Produktneuheiten und Entwicklungen. Hier geht es zur Übersicht aller Round Tables.

Bitte nutzen Sie Google Chrome oder Mozilla Firefox. Internet Explorer wird nicht unterstützt.

Speeddating – Networking war noch nie so einfach

Speeddating – Networking war noch nie so einfach

Im Speeddating gewinnen Sie neue Kontakte hinzu, die Sie per Video-Call kennenlernen dürfen. Der Clou: Sie wissen vorab nicht, mit wem Sie sprechen werden. Bis zu fünf weitere EMV-Professionals treten der Videokonferenz bei, die auf Basis einer Interessensabfrage zusammengewürfelt werden. Sie können sich zu dem von Ihnen ausgewählten EMV-Thema unterhalten, dies ist jedoch kein Muss.

Wie funktioniert’s?

Interessierte können zwischen dem Speeddating am Dienstag, 23.03.2021, oder Donnerstag, 25.03.2021, von jeweils 17:15 – 17:45 Uhr wählen. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zum Speeddating verbindlich ist – nur so können wir gewährleisten, dass ein reger Austausch stattfindet.
Haben Sie sich für das Speedddating registriert, so erhalten Sie rechtzeitig eine Zoom-Einladung per E-Mail. Folgen Sie dem Link und treten Sie dem Meeting um 17:15 Uhr bei. Die Session dauert 30 Minuten und wird nach Ankündigung beendet. Allen Teilnehmenden steht es frei, Kontaktdaten auszutauschen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Teilnahme am Speeddating ist nur dann möglich, wenn Sie sich bereits für ein Event-Ticket oder einen Workshop der EMV registriert haben.

Anmeldungen sind bis zum 17.03.2021 möglich.

Ask the Experts: EMV von Hochvoltsystemen für den Antrieb

EMV2021_Ask-the-Experts

Fünf Professionals der EMV stehen Interessierten am Dienstag, 23.03.2021, 14:30 – 15:30 Uhr, rund um das Thema „EMV von Hochvoltsystemen für den Antrieb“ Rede und Antwort. In der offenen Frage- und Diskussionsrunde haben Sie die Möglichkeit, individuelle Frage- oder Problemstellungen zu platzieren, welche von den folgenden Experten beantwortet werden:

  • Holger Borcherding, Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
  • Stephan Frei, Technische Universität Dortmund
  • Detlef Hoffmann, Webasto Roof & Components SE
  • Sebastian Jeschke, EMC Test NRW GmbH
  • Matthias Richter, Westsächsische Hochschule Zwickau

Eine Anmeldung zu „Ask the Experts“ ist nicht notwendig. Das Special ist für alle Event-Teilnehmer der digitalen EMV frei zugänglich.

Bier-Tasting – Willkommen in der virtuellen Kneipe

Quelle: Kraftpaule GmbH
Quelle: Kraftpaule GmbH

Nehmen Sie an der Bierverkostung in Zusammenarbeit mit Kraftpaule teil, direkt in Ihrem Home Office. Die Experten von Kraftpaule, der Stuttgarter Adresse für Craft Beer, erzählen spannende Geschichten aus der Welt des Craft-Biers und zu einer kleinen Auswahl an Bieren, die Ihnen vorab per Post zugesandt werden.

Quelle: Kraftpaule GmbH
Quelle: Kraftpaule GmbH

Wie funktioniert’s?

Die Teilnahme am virtuellen Bier-Tasting, welches am 24.03.2021 von 17:30 – 18:30 Uhr stattfindet, ist lediglich für Workshop-Teilnehmer vorgesehen und kostenfrei. Allen Verkostungsteilnehmern wird vorab ein Paket mit drei Craft-Bieren zugeschickt. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Workshop-Besucher aus Deutschland teilnehmen können und die Verkostung auf Deutsch stattfindet. Die Plätze sind begrenzt; bei mehr als 15 Anmeldungen entscheidet das Los. Wir informieren Sie am 11.03.2021, ob Sie an der virtuellen Verkostung teilnehmen können. Bitte denken Sie daran, sich das Zeitfenster bis zum 11.03.2021 freizuhalten, da eine Anmeldung verbindlich ist.

Anmeldungen sind bis zum 10.03.2021 möglich.

Jetzt an der EMV teilnehmen

Für Aussteller

Präsentieren Sie Ihre Produkte, Services und Lösungen.

Mehr Informationen

Für Teilnehmer

Erleben Sie Produktneuheiten und bilden Sie sich weiter.

Mehr Informationen

Für Journalisten

Aktuelle Pressemitteilungen, Fotos – entdecken Sie unseren Service für Journalisten.

Mehr Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.